Gruppe Gambrinuszug

Am 12.11.2017 trafen sich 10 ehemalige Jungschützen um eine neue Schützengruppe zu gründen. Ein Name war schnell gefunden: Gambrinuszug. Gambrinus war der Legende nach ein König, der als Erfinder des Bierbrauens angesehen wird und heute einer der Schutzpatrone der Bierbrauer ist. Wir finden dies ist ein sehr passender Name für einen Schützenzug. Schnell war auch eine geeignete Uniform gefunden, die man bei den Umzügen und Paraden der diesjährigen Frühkirmes zum ersten Mal bewundern kann.

Zu unseren Aktivitäten im Jahr gehören natürlich die Hardter Schützenfeste und das Patronatsfest, darüber hinaus sind wir auch bei anderen Bruderschaftsaktivitäten wie z.Bspl beim Besuch der Kirmes  in Hehler anzutreffen. Zu unserem Jahresprogramm gehört außerdem der Vogelschuss, bei dem wir in jährlich wechselnden Disziplinen unseren Gruppenkönig ermitteln. Wir treffen uns regelmäßig alle 2 Monate in geselliger Runde zum Stammtisch. Abseits der Schützenfeste besuchen wir Spiele unserer Borussia, gehen Bowling oder Laser-Tag spielen, besuchen gemeinsam Konzerte und Festivals und sind zu feucht-fröhlichen Abenden in unserem Stammlokal „Jägerhof“ zu finden.

Wir bestehen zur Zeit aus:

Daniel Flachsenberg (Offizier), Mark Heythausen (Spieß), Lennart Delissen (Vize für alles), Pascal Flachsenberg, Kaspar Fuchs, Peter Panglisch, Alexander Cleuvers, Alexander Schmider, Moritz Schrammen und Janpeter Zaum.